Kategorie: Täglicher Lauf

Wildwasser…

Obwohl der Pegel in den Bächen sich wieder etwas normalisiert hat, rauscht es an manchen Stellen ganz schön. Dazu kommen dann die Gesänge der Vögel und schon stellt sich ein…

Sonne satt…

Heute gab es Sonne satt beim Morgenlauf und dazu auch noch angenehm kühle Temperaturen. So macht Laufen noch mehr Spaß. Ansonsten war es einfach nur toll, und da kann auch…

Viel los…

Nein, nicht auf meiner Laufstrecke, sondern am Himmel, wie die Kondensstreifen der Flugzeuge zeigen. Auf der Strecke war ich alleine, bis ich Lydia getroffen habe und wir gemeinsam nach Hause…

Vanlife…

Am Bouleplatz in Monreal war heute einiges los, denn überraschend viele Wohnmobilisten hatten hier die Nacht verbracht. Vanlife werden wir später im Jahr auch ausprobieren und natürlich mit dem Laufen…

Idyll am Wegesrand…

Der Boden war überall noch reichlich mit Wasser getränkt nach dem gestrigen Starkregen und hier und da haben sich kleine Oasen gebildet. Die Lust war dunstig, aber immerhin hat es…

Zurück geschwommen…

Auf dem Hinweg beim Morgenlauf war zwar alles glitsche nass, aber es hat nicht geregnet und so bin ich munter los gelaufen. Kurz vor dem Wendepunkt setzte dann ein leichter…

Dauer-Niesel…

So ganz gemütlich war es heute beim Morgenlauf nicht, denn schon beim Start gab es leichten Nieselregen, der mich über den gesamten Lauf begleitet hat. Und auch feiner Nieselregen sorgt…

Weggeräumt…

Ein morscher Ast versperrte heute unseren Laufweg auf dem Elztalradweg. Da er nicht so schwer war konnten wir ihn einfach zur Seite wegräumen und weiter laufen. Ansonsten war es ein…

Wieder kalt…

Heute war es mit nur 4 Grad wieder kalt beim Morgenlauf. In Niederelz waren sogar die Autoscheiben zugefroren. Zwar gab es dazu Sonnenschein, aber es war reichlich frisch. Trotzdem setzt…