Auf meiner heutigen Morgenrunde habe ich allerlei Getier gesehen. Die obligatorischen Hasen und Tauben, Enten und Fasane, aber auch einige Rehe und Hunde, zum GlĂŒck an der Leine. Dazu natĂŒrlich jede Menge Vögel, die sich meist schnell in die LĂŒfte retten wenn ich vorbei laufe.

Ansonsten war es ein eher einsamer Lauf bei 12 Grad und bedecktem Himmel.