Zwar ist das Jahr 2022 schon ein paar Tage alt, aber so richtig geht es doch erst heute los. Jetzt gilt es auf ein Neues wieder Kilometer sammeln. Auch beim Kilometerspiel wurden die Uhren auf Null gestellt und die neue Saison gestartet.

Wirklich neu fühlte sich der Lauf heute allerdings nicht an, die Kilometer sind immer noch gleich lang und müssen erlaufen werden. Da ist es gut das es immer noch genau so viel Spaß macht wie 2021.

Ansonsten hatten wir eine stßrmische Nacht, die ein kleiner Baum am Bouleplatz in Monreal leider nicht ßberlebt hat. Vielleicht hätte er im Herbst doch seine Blätter abwerfen sollen.