Ausgedehnte WĂ€lder gibt es auf Fehmarn nicht und auch WaldstĂŒcke sind eher rar. Da muss man nehmen was kommt. Wenn zumindest eine Reihe BĂ€ume links und rechts mit ein bisschen Buschwerk vorhanden ist, dann muss man das ausnutzen und ein GefĂŒhl von Wald zulassen.

Immerhin haben wir so ein kurzes waldĂ€hnliches StĂŒck Natur auch in Petersdorf. Nicht viel, nicht groß, aber immerhin…