Monreal, 1.M√§rz 2021 Pegasus… oder doch eher das gefl√ľgelte Regenbogeneinhorn?

Auf jeden Fall ein h√ľbsches Kreidebild von unbekannter Hand auf die Stra√üe von Monreal gezeichnet. Da hat man als L√§ufer gleich was nettes zum Schauen.Ansonsten war es frostig kalt, aber herrlich frisch.

— News vom virtuellen Sparthatlon (Kilometerspiel)

Guter Start in die zweite Woche mit 16 Kilometern. Das bringt mich noch mal ein St√ľck nach vorne. Allerdings kann auch das nicht verhindern das ich mehr und mehr nach hinten durchgereicht werde.