Zwar stand die Sonne schon etwas höher am Horizont, aber mit 13 Grad war es noch angenehm kĂŒhl. So konnte ich meinen Morgenlauf im Elztal echt genießen.

Lydia hat mich auf dem Rad begleitet, bzw. war auch auf dem Radweg unterwegs. Das nach 20 Jahren wieder aktivierte Rad muss allerdings noch mal gewartet und ĂŒberholt werden. Auf halber Strecke mussten wir den Reifen noch mal aufpumpen und auch die Schaltung funktionierte nur eingeschrĂ€nkt.

Ansonsten war es ein schöner Lauf um die Restkilometer fĂŒr die Woche einzusammeln.