Heute gab es beim Morgenlauf Sonne satt, zumindest nachdem sie aufgegangen war. Vorher war es hier und da leicht nebelig. Sonst war die Sicht sehr klar und man konnte √ľber das Meer bis zum Festland schauen.

Ansonsten war es ein zunächst feucht-kalter Lauf durch ein paar Nebelschwaden. Da fast kein Wind wehte war die Temperatur später angenehm.