Zusammen mit Lydia und Martin haben wir die Oktober Challenge beim Deutsche Post Marathon f√ľr Lydia’s monatlichen Halbmarathon genutzt.

Bei bedecktem Himmel und ca. 10 Grad sind wir zeitig am Morgen gestartet. Heute war einiges los auf der Strecke und wir sahen immer wieder andere Jogger bei ihren Morgenrunden. Auch einige Läufer/innen die im Rahmen der Oktober Challenge unterwegs waren und Startnummern trugen.

So waren es abwechslungsreiche 4 Runden zu je 5 Kilometer, die wir gut bewältigt haben. Und wo wir schon mal 20 Kilometer gelaufen waren, da haben wir den Halbmarathon noch schnell voll gemacht.

Mit einem Eintrag in die Ergebnislisten und einer Urkunde f√ľr die 20 Kilometer wurde unser Lauf ordentlich dokumentiert.