Heute am fr√ľhen Morgen war bestes Laufwetter, 11 Grad, kaum Wind und dazu Sonnenschein. Besser kann es fast nicht sein und so lief es auch prima.

Mir gefällt es echt gut die Woche mit einem langen Lauf zu beginnen. So hat man schon eine Menge Kilometer gesammelt und kann dann den Rest der Woche lockerer angehen. Und wenn dann auch noch sehr angenehme Bedingungen herrschen, dann geht der lange Lauf noch leichter von der Hand bzw. aus den Beinen.