Mein heutiger Morgenlauf f√ľhrte mich nach Altenteil und dann ans Meer. Im Osten ging sp√§ter auch die Sonne auf, aber √ľberwiegend lief ich in der Morgend√§mmerung. Mit meiner Brustlampe (inkl. R√ľcklicht) war das kein Problem. Damit bin ich auch gut sichtbar.

Am Meer war das Zwielicht dann schon so hell das ich ohne eigenes Licht weiter laufen konnte. Der neue Leuchtturm von Westermarkelsdorf verbreitete abwechselnd sein weißes und rotes Licht. Kurzzeitig setzte leichter Regen ein.

Ansonsten war es ein prima Lauf bei frischen Temperaturen und wenig Wind.