Beim heutigen Morgenlauf wurde es plötzlich stock finster, denn bei meiner Lauflampe war der Akku leer. Ich war schon auf dem RĂŒckweg und gerade aus dem Wald auf die geteerte Straße von Heunenhof nach Monreal gelaufen als ich von jetzt auf gleich komplett im Dunkeln stand bzw. lief.

Die Lampe war leer und daran lies sich nichts Àndern und so lief ich vorsichtig weiter. Leider stand auch kein Mond am Himmel der mir heimleuchten konnte, stattdessen dicke Wolken.

So blieb mir nichts anders ĂŒbrig als bis Monreal im Dunkeln zu tappen…