Heute hatte ich eine nette Radbegleitung bei meinem Sonntagslauf. Da ich nicht am fr√ľhen Morgen unterwegs war, war es recht warm.

Daf√ľr war aber einiges los auf dem Radweg, Radfahrer, Wanderer und eine gro√üe Gruppe aus dem Sommer-Zeltlager am Bouleplatz. So viel Publikum bin ich gar nicht gewohnt.