Der heutige Morgenlauf war eine einzige lange Rutschpartie, denn auf meiner Strecke war fast √ľberall Reif. Das war sehr anstrengend und auslaugend, aber vor allem hat die Pace darunter gelitten. Wobei es darum eigentlich auch nicht ging, denn es war der lange Lauf f√ľr diesen Woche.

Ansonsten war traumhaftes Laufwetter, zuerst bei Temperaturen um den Gefrierpunkt noch im Dunkeln und dann am Meer immer mehr Farben am Horizont vom heraufziehenden Sonnenaufgang. Eine grell gelbe Sonne, die langsam √ľber den Rand der Welt stieg und dar√ľber ein blauer Himmel.

So macht ein Morgenlauf so richtig viel Spaß!

Das Bild entstand nach ca. der Hälfte der Strecke und vor Sonnenaufgang in der Nähe von Gamendorf.