Heute durfte ich beim Lohners Vulkan Marathon auf der 10 Kilometer-Strecke den Schlussläufer machen. Damit niemand verloren geht gibt es bei allen Strecken Nachläufer, deren Aufgabe es ist immer auf der letzten Position zu bleiben und dann auch als Letzter ins Ziel zu kommen. Wenn der jeweilige Schlussläufer drin ist, dann ist der Wettbewerb abgeschlossen und alle im Ziel.

Die von meinem Laufverein, der LG Laacher See, organisierte Veranstaltung ist mal wieder super gelaufen und auch das Wetter spielte mit. Es ist immer ein Kraftakt einen Laufevent mit so vielen Laufstrecken durchzuf√ľhren. Mich beeindruckt es jedesmal wie so viele Helfer/innen von 5:30 Uhr bis in den sp√§ten Nachmittag Hand in Hand arbeiten um den Teilnehmer/innen einen sch√∂nen und professionellen Wettbewerb zu bieten.

Und wenn ich dabei auch noch Laufen darf, dann ist das besonders Klasse…