Mit dem schönen Erlebnis des gestrigen 60km-Laufs im Kopf, aber auch in den Beinen bin ich heute in den Morgenlauf gestartet.

Das Wetter war herrlich, strahlender Sonnenschein und blauer Himmel, allerdings auch -4 Grad kalt. Trotzdem hätte ich das gestern statt des Regen und Schnees auch genommen. Aber egal, es war trotzdem schön.

Die Muskulatur schmerzt nat√ľrlich heute, ein ausgepr√§gter Muskelkater ist es jedoch (noch?) nicht geworden. Das liegt ganz klar am moderaten Tempo das wir gestern eingeschlagen hatten. Die Erholung wird also wohl nicht zu lange dauern.