Heute bin ich dann nochmal √ľber die Mosel gelaufen, allerdings viel viel weiter oberhalb und da hei√üt die Mosel noch Elz. Also wieder auf meiner Hausstrecke dem Elztalradweg und doch flie√üt das Wasser was ich √ľberquert habe dann irgendwann in die Mosel.

Heute war es mit 11 Grad wieder ein ertr√§glicher Lauf, klar war ja auch nicht in der Mittagszeit sondern fr√ľh morgens. Aber so gef√§llt es mir einfach und bekommt mir auch besser.