Der Kirchturm von Petersdorf ist sicher nicht so ein Wahrzeichen der Insel wie die Fehmarnsundbr√ľcke oder das Fl√ľgger Leuchtfeuer, aber er ist eine Landmarke die √ľber weite Teile der Insel sichtbar ist. Hier blickt er zwischen den B√§umen durch und kann so als Richtungsanzeiger genutzt werden.

Da ich schon viele Wege der Insel laufend erkundet habe kenne ich mich mittlerweile recht gut aus und finde auch ohne den Blick auf den Kirchturm meinen Weg. Allerdings ist er oft ein Punkt am Horizont auf den man zu läuft und der das zeitweilige Zuhause markiert.

Ansonsten war es ein sehr angenehmer Lauf, denn fast alle Nachwirkungen des Ultras sind √ľberwunden, ich bin nur noch ein bisschen m√ľde und sehr schnell hungrig.